FÜR INFORMATIONELLE
SELBSTBESTIMMUNG

Termine:

Mieter*innentreffen altoba
am 17.09.19, Dienstag, 19:30 Uhr
Erdmannstraße 1b
(Klingel Gemeinschaftsraum)
mehr Infos >>  

Hansa Baugenossenschaft
Mieter*innen- Vernetzungstreffen
am 22.10.19, Dienstag, 19:30 Uhr
Centro Sociale
Nähe U-Feldstraße mehr Infos >>  

powerd by

Neuester Eintrag:

12.09.2019 - altoba-Ini:
Eine Chronik der Ereignisse mehr >>

 

11.09.2019 - Saga-Mieter*innen:
Erste Unterschriftenlisten eingeschickt mehr >>

 

05.09.2019 - altoba-Ini:
Stellungnahme zu einem möglichen Gutachten mehr >>

 

24.07.2019 - anna elbe:
Warum nach China schauen? Liegt die Überwachung doch so nah! anna elbe >>

 

Aktuelles Mieter*innen der SAGA Unternehmensgruppe

Der kommunale Wohnungbau von Hamburg

Funkhäufigkeit nach Auskunft der Saga

13. September 2019

Bei den Geräten, die bei der Saga eingebaut werden sollen, handelt es sich laut Datenblatt um den
Rauchmelder KB Smoke 5.5 R. Die Häufigkeit des Funkens konnte den Datenblättern nicht entnommen werden. Auf Anfrage bei der Saga kam folgende Antwort:

"Die Rauchwarnmelder übermitteln alle sieben Minuten lediglich Ihren Gerätestatus (Gerät i.o. ja/nein). Die Statusmeldung wird im 14 tägigen Rhythmus empfangen.

Bei der Umfelderkennung (Geräteselbstprüfung) agiert das Gerät nur alle 30 Minuten:

  • das Umfeld wird nur im Umkreis von einem Meter überprüft, somit nicht die komplette Wohnung
  • Sollte sich im Umfeld eine Störung ergeben, so wird diese erst nach 10 Tagen als Fehlercode gespeichert.

Die Rauchwarnmelder funken auf der Frequenz von 868 MhZ. ..."

Aus einem Schreiben der Saga Unternehmensgruppe vom August 2019. Das vollständige Schreiben können wir hier leider nicht veröffentlichen.

top

Erste Unterschriftenlisten eingereicht!

11. September 2019

Auch bei Mieter*innen der Saga Unternehmensgruppe (kurz Saga) sollen Funk-Rauchmelder verbaut werden. Der Hersteller ist hier Kalorimeta.

Am 4. September 2019 wurden erste Unterschriftenlisten (von denen wir wissen) bei der Saga eingeschickt. Es wird gespannt auf eine Antwort gewartet.

Zuvor wurden schon Widersprüche an die Saga geschickt.

Mehr Infos dazu folgen in Kürze.

top

- ENDE -