WEITBLICK FÜR HAMBURG

Termine:

Bezirksversammlung
Vormerken: Gewonnenes Bürger- begehren 'Elbstrand retten' als Thema
29.06.17, Donnerstag, 18:00 Uhr
Rathaus Altona hier >>

 

Neueste Einträge:

06.06.2017, Radweg auf dem Strand
Bezirksversammlung muss am 29. Juni Stellung beziehen mehr >>

 

19.05.2017, Demokratie
Beschloss der Bundestag am 18. Mai 2017 den Überwachungsstaat?   mehr >>

 

16.05.2017, BigBrotherAwards 2017
Preisverleihung am 5. Mai 2017 für sechs Kategorien mehr >>

 

12.04.2017, Rettet den Elbstrand!
Fahrradweg auf dem Elbstrand doch eine Alternative? mehr >>

 

03.04.2017, Große Bergstraße
Nähgeschäft Frau Tulpe ist weg mehr >>

 

Zwischenruf

Anleitung: Demonstrieren ohne Smartphone - wie geht das?
Mit 3 Beispielen, warum das Handy zuhause bleiben sollte Indymedia >>

 

Aus der Presse:

10.06.17, De Maizière will Zugang zu WhatsApp-Nachrichten Frankfurter Allgemeine Zeitung >>

 

05.06.17 Politik stoppt Planungen für Radweg auf dem Elbstrand Hamburger Abendblatt >>

 

01.06.17, Big Data Healthcare: Risiko-Faktor Arbeitsunfähigkeit arbeitsunrecht in deutschland >>

 

24.05.17, Senat hebelt Bürgerwillen aus Elbe Wochenblatt >>

 

17.05.17, Automatisierter Zugriff auf biometrische Passbilder für alle Geheimdienste netzpolitik.org >>

 

Newletter abonnieren:

 

Eingetragen auf der
Brennpunkte-Website

 

anna elbe
ist mit dabei!

 


Rettet den Volksentscheid! anna elbe
ist mit dabei!

 

anna elbe und die Seefahrtsschule

Zur alten Website

 

Informationen zu: Holzhafen und Kristall

Aufreger:
B&L erhält Holzhafen-Gelände samt Bebauungszusage als Entschädigung für nicht realisierbarer Tiefgarage im MercadoBürgerbegehren von Stadt ausgehebelt • Elbsicht nur für Auserwählte • Bürobau trotz Leerstand • Vereinnahmung Hafenklang

Zum Holzhafen gehören:
Holzhafen OstKristallHolzhafen WestHolzhafen AppartementsHolzhafen Pavillion • Hafenklang

Zur Bildergalerie

„Am Altonaer Holzhafen“ – Platz an der Elbe eingeweiht

14. Septmber 2015

"Gemeinsam mit der B&L Gruppe weihte das Bezirksamt Altona den frisch sanierten Platz „Am Altonaer Holzhafen“ ein."

Quelle: altona.info

Wer den "Platz" findet hat gewonnen.

top

Holzhafen Ost

Stand: 31. Dezember 2011

Holzhafen Ost

Statt Parkplatz ein Park? - Foto: Uwe Kiemer ca 1992

Holzhafen Ost

Schöne Schluchten, Foto: 31.12.2011

Holzhafen Ost

Sichtachse zur Elbe, Foto: 31.12.2011

Holzhafen Ost

Wirbt mit Elbblick - Foto: 31.12.2011

Blick für den Bürger - Sichtachsen eingeplant:

Um diesen Sichtachsenblick zu genießen - wie auf der Planung der Architekten zu sehen -, muss man schon ganz schön hoch springen können. Oder in das Holzhafen Appartmenthaus (Clipper Boardinghouse) einziehen. Das allerdings ist mit einem kleinen Kostenaufwand verbunden.

Sichtachsenplanung

Der Blick für den Bürger - Quelle: architekten24

Sichtachsenplanung

Foto: 31.12.2011

 

Daten Holzhafen Ost:
Bauherr: B&L Gruppe, Hamburg
Bürofläche: 12.500 qm
Gastronomie: 800 qm
Stellplätze: 140 (Tiefgarage)

top

Holzhafen Appartements - Clipper Boardinghouses

Stand: 2. Januar 2012

Holzhafen Appartements - Clipper Boardinghouses

Exklusive Sicht auf die Achsen - Foto: 31.12.11

Auch dieses Werk stammt von B&L Immobilien. Es wurde 1999 fertiggestellt.

Kein Wohnhaus für Hamburger Bürger, nein, ein Boardinghouse:

"Wohnen auf Zeit mit freiem Blick auf die Elbe und mit der ganzen Freiheit, die Ihnen ein exklusives Boardinghouse bietet."

Der Blick geht hauptsächlich auf das Gebäude Holzhafen-Ost, wie bei Google Maps deutlich zu erkennen ist.

Quelle: clipper Boardinghouses

top

"Holzhafen Pavillion" heißt jetzt "Holzhafen Terrassen"

25. Feburar 2014

Eigentlich sollte das Gebäude schon im 2. Quartal 2013 fertig sein. Nun wird es noch bis 2015 dauern.

Wir gehen davon aus, dass erst alle Wohnungen im Aquamarin verkauft sein sollten ...

Auch die Quadratmeter der so dringend benötigten Büroflächen sind gestiegen: aus 1.000 qm sind jetzt 1.600 qm geworden.

Einzelhandel und Gastronomie werden 1.000 qm beziehen können.

Quelle: B&L Gruppe

Fotos: ältere Bilder zur Baustelle hier

Baustelle

Neben dem Aquamarin stehend - Foto: 02.04.15

Baustelle

Vor dem Kristall stehend - Foto: 02.04.15

top

 

Multitentant-Building - Holzhafen Pavillion

Stand: 2. Januar 2012

MULTITENANT-BUILDING Holzhafen Pavillion

Entstehung im grünen Rahmen - Foto: 31.12.11

Klamm heimlich und fast unbemerkt: Auch dieses Werk wird von B&L gebaut.

Was immer auch ein Multitenant-Building ist - 1.000 qm Bürofläche gehören wohl dazu.

Fertigstellung: 2. Quartal 2013

Quelle: B&L Gruppe

Über dem Grundstück werden Eigentumswohnungen gebaut (Aquamarin), die zum Teil schon verkauft sind. 6091,46 € der Quadratmeter. Ob die Käufer von der Bebauung vor ihren Fenstern wissen?

top

Kristall

Stand: 2. Januar 2012

Kristall

Sollte ein Diamant werden - Foto: 20.07.11

Ballack soll gleich zwei Wohnungen gekauft haben.
Klitschko eine.

Oder war es umgekehrt?

Den Bürgern wird der Elbblick genommen. Die Website wirbt mit Neid: "Wer hier vorübergeht und hinaufblickt wird die wenigen, denen es vergönnt ist, hier zu wohnen „’n büsch’n“ beneiden."

Quelle: Holzhafen Hamburg - Kristall

Projektdaten:
Geschosse: 20
Wohnungen: 37
Wohnfläche: ca. 7.500 qm
Stellplätze: ca. 65

top

Holzhafen West

Stand: 2. Januar 2012

Holzhafen West

Würfelhusten - nee, das war die HafenCity - Foto: 26.02.11

Holzhafen West vom 'kleinen Balkon'

Ein Blick vom "kleinen Balkon" - Foto: 23.05.10

Endlich kein Durchblick mehr!

Auch hier kann man Büroraum mieten!
Juchu! Darauf haben alle gewartet.

Für dieses edle Ansinnen, endlich ein paar Büros in Hamburg zu haben, verzichten die Hamburger doch gern darauf, bei Spaziergängen an der Elbe, auch auf das Wasser sehen zu können.

Projektdaten:
Büroetagen: 7
Tiefgaragenstellplätze: ca. 380
Lichte Raumhöhe: ca. 3 m
Lichte Raumtiefe: bis ca. 6 m
Mindestfläche anmieten: ca. 600 m²
Fertigstellung: 3. Quartal 2011

Quelle: Holzhafen Hamburg

 

Fotos von der Entstehung des Gebäudes - wie der Blick vom "Kleinen Balkon" sich ändert: hier

top

Proteste - und sie bauen doch

Eine kleine Chronologie

Der Mercado-Konflikt - 1993 / 1994

"1994 erhält der Investor Büll & Liedtke vom Senat das Grundstück am Holzhafen als Entschädigung für Einschränkungen bei der Errichtung der Markthalle 'Mercado' am Altonaer Bahnhof. Dieser Bau steht auf den Resten eines jüdischen Friedhofes von 1664.
[...]
Die geplante Ausschachtung für eine Tiefgarage muss unterbleiben. Dafür werden Parkplätze auf dem Dach angelegt, wodurch die Büroflächen kleiner werden."

Quelle: "Der Mercado-Konflikt", taz, 6. Januar 2011

top

Gegen die Bebauung des Holzhafens entstand ein massiver Protest 1997 / 1999

Der Text des Bürgerbegehrens der Initiative "Rettet das Elbufer" in Hamburg-Altona:

”Ich bin dafür, dass die Flächen östlich und westlich des Holzhafens als öffentliche Grün- und Naherholungsfläche mit Promenade hergerichtet werden und der Bezirk Altona sich dafür einsetzt. Ich lehne deshalb den Bebauungsplan-Entwurf ’Altona Altstadt 21’ und die Bebauung des Holzhafen-Geländes mit Bürokomplexen und einem Hochhaus ab. Stimmen Sie diesem Bürgerbegehren ’Rettet das Elbufer!’ zu?”

Unterschriften insgesamt: 11.512

Quelle: Meine Demokratie

Bürgerbegehren ausgehebelt:

Anfang August 1999 waren genügend Stimmen für das Bürgerbegehren (s.o.) gesammelt. Es hätte zum ersten Bürgerentscheid in der Geschichte Hamburgs kommen können. Wenn nicht der Senat die Zuständigkeit an sich gezogen hätte (Evokation) und bereits beschlossen hätte, den Bebauungsplan zu ändern. Die Zustimmung der Bürgerschaft sollte im September erfolgen. Die bezirkliche Volksabstimmung war damit Vorwege ausgehebelt.

Anmerkung - 2005 passierte das Gleiche: Das Bürgerbegehren "Unser Bismarck Bad bleibt!" wurde evoziert und damit ausgehebelt. Und wieder waren B&L (als: 'DGAG Deutsche Grundvermögen AG') die Eigentümer ...

Quellen: Welt online, 03.08.99 - Mehr Demokratie! - Hamburger Abendlblatt, 17.04.2009

Klage abgewiesen / verloren 1999 / 2005

Die Bürgerinitiative "Rettet das Elbufer" klagte ...

Wer kann uns hierüber etwas sagen?

Das Urteil: OVG Hamburg vom 27.04.2005

top

Bilder - immer mal wieder eins

Holzhafen Radweg

Holzhafen West - Gute Planung - 21.10.12

Holzhafen Radweg

Holzhafen West - Gut durchdacht - 21.10.12

Holzhafen West Zaun

Holzhafen West - abgesperrt - 27.06.12

Holzhafen West Bewacht

Holzhafen West - Weg bewacht - 27.06.12

Holzhafen Kristall Elbwiesen

Auf den Elbwiesen - 26.05.12

Holzhafen Blick vom Kleinen Balkon

Holzhafen Blick vom Kleinen Balkon - 04.01.15

top

Fotos von der Baustelle: Holzhafen Pavillion bzw. Holzhafen Terrassen

Baubeginn

Der Bau hat begonnen - Foto: 23.02.14

Baubeginn

Neben dem Aquamarin stehend - 23.02.14

Baustelle

Neben dem Aquamarin stehend - Foto: 01.06.14

Baustelle

Vor dem Kristall stehend - Foto: 01.06.14

top

Baustelle

Neben dem Aquamarin stehend - Foto: 28.08.14

Baustelle

Vor dem Kristall stehend - Foto: 28.08.14

Baustelle

Neben dem Aquamarin stehend - Foto: 21.12.14

Baustelle

Vor dem Kristall stehend - Foto: 21.12.14

Baustelle

Neben dem Aquamarin stehend - Foto: 12.05.15

Baustelle

Vor dem Kristall stehend - Foto: 12.05.15

top

Entstehung Holzhafen West - Blick vom "kleinen Balkon"

Holzhafen West Baustelle

Foto: H.-P. Henker

Holzhafen West Baustelle

Foto: H.-P. Henker

Holzhafen West Baustelle

Foto: H.-P. Henker

Holzhafen West Baustelle

Foto: H.-P. Henker

top